OP-Methode

  • Welche OP-Methode
    OP-Methode

    Wahl der OP-MethodeEin weiterer vieldiskutierter Punkt ist die Wahl der OP-Methode. Neben dem Magenband und der Gastroplastik nach Mason oder Eckhout, bei der ein Großteil des Magens mit einer Vierfach-Klammernaht abgetackert wird, gibt es auch verschiedene Bypasstechniken. Während Magenband und Magenplastik die Nahrungszufuhr begrenzen sollen (man spricht von restriktiven Techniken), steht bei den verschiedenen Magen-Darm-Bypass-Techniken zusätzlich eine malabsorptive Wirkung, also eine Einschränkung der Verstoffwechselung der zugeführten Nahrung im Vordergrund. Dabei wird der Roux-en-Y-Bypass, den hier auch einige User haben, als in erster Linie restriktiv mit einer malabsorptiven Komponente angesehen, der biliopankreatische Bypass (BPD) mit oder ohne Duodenalswitch (DS) hingegen bezieht seine Hauptwirkung aus dem malabsorptiven Effekt.Die Wahl der OP-Methode hängt von vielerlei Faktoren ab, u.a. dem Körpergewicht, dem Alter und der körperlichen Konstitution des Patienten, der bisherigen Ernährung und natürlich von den Wünschen des Patienten und dem Leistungsspektrum der jeweiligen Klinik. Alle Operationen können auch laparoskopisch (sog. Schlüsselloch-OPs, operiert wird unter Kamerasicht über Instrumente, die durch kleine Schnitte in die Bauchhöhle eingebracht werden) durchgeführt werden, was für den Patienten oftmals schonender und weniger komplikationsbehaftet ist (geringere Gefahr von Wundheilungsstörungen durch kleinere Narben).Auch bei der Klinikwahl kann man nur grobe Anhaltspunkte geben. Eine landesweite klinikübergreifende Qualitätskontrolle bei der Adipositaschirurgie gibt es in Deutschland derzeit nicht. Zumindest das Magenband wird mittlerweile von einer ganzen Reihe von Kliniken angeboten, während die Bypasstechniken auch unter Ärzten stärker umstritten und nicht überall angeboten werden. Das muss kein Argument gegen die OP-Methoden sein, aber es ist aufwändiger eine Klinik zu finden, die Bypässe operiert, als eine, die Magenbänder implantiert.

    6.436 mal gelesen