Xenical

  • Was ist Xenical
    Xenica

    lFettblockerMedikamente dieser Art sind noch nicht allzu lange auf dem Markt. Der Wirkstoff Orlistat (Handelsname Xenical®) blockiert im Darm das Enzym Lipase und sorgt dafür, dass nur ca. ein Drittel des Nahrungsfetts verwertet werden kann. Die restlichen zwei Drittel Nahrungsfett werden unter entsprechenden Nebenwirkungen (Blähungen, Durchfall) unverändert wieder ausgeschieden. So bestimmt der Fettgehalt der Nahrung den Fettanteil im Stuhl, was die Einnahme des Präparates nur bei einer fettarmen Ernährungsweise ertragbar macht. Fettblocker wirken im Darm direkt durch die Hemmung fettspaltender Enzyme. Ins Blut werden sie kaum aufgenommen.Da das unverdaute Fett mit dem Stuhlgang ausgeschieden wird, können insbesondere zu Beginn Verdauungsprobleme auftreten, wenn zu viel Fett mit der Nahrung aufgenommen wird. Verschiedene Experten und auch Patienten werten diesen Umstand jedoch als Vorteil, weil die Anwender so eine Rückmeldung darüber erhalten, wann die eigene Ernährung zu fettreich war.Orlistat behindert die Aufnahme der fettlöslichen Vitamine A, D und E. Der Vitamin-Verlust muss bei einer längeren Einnahme ausgeglichen werden. Für Orlistat liegen noch keine Ergebnisse von Langzeitstudien vor.

    6.596 mal gelesen